Das Finale ist eröffnet...

Nach nunmehr vier Jahren geht eine aufregende Zeit zu Ende, die Restauration meines Silver Shadow Coupes.

 

Hier blieb so gut wie kein Stein auf dem anderen.

 

Die komplette Karosserie ist saniert, der Motor und das Getriebe sind quasi neu erstanden.

 

Der Innenraum ist ebenfalls komplett erneuert worden.

 

Der Fahrzeugboden wurde komplett mit Bitumenmatten beklebt.

Hierauf kommt ein weicher dünner Belag, darüber eine dickere Lage, ähnlich Roßhaar und zu guter Letzt der Teppichboden.

Ich denke für Geräuschisolierung ist hier bestens gesorgt.

 

Teppichböden, Polster und Himmel wurden neu bezogen.

 

Der Himmel wurde nicht in Leder gefertigt, sondern aus einem ganz weichen Mohair, welches wir direkt von Rolls Royce bezogen hatten.

 

Gespannt bin ich auf die neue Motor- Getriebeeinheit, muss sich fahren wie ein neues Auto.

 

Bald ist es soweit - jetzt aber ein paar Bilder.